Press Enter / Return to begin your search.

Germany: Poll about JESC participation published

Will Germany enter JESC this year?
Will Germany enter JESC this year?

German broadcaster NDR has created a poll concerning a possible Junior Eurovision debut in 2015. Eurovision.de-blogger Jan Feddersen also wrote an article about the origin of the contest and children music events broadcast in Germany, in the past as well as at the present. There are three options within in the poll:

  • Ja, auf jeden Fall (Yes, of course.)
  • Nein, bitte nicht (No, please not.)
  • Ist mir egal (I don’t care)

You can vote here.

At the moment, about 85 % of the voters chose the first option showing a big interest in the contest in Germany. But in the end it all depends on NDR and ARD, who would broadcast the show at the children channel “KiKA” in case of a participation.

Germany already observed the contest in 2003, 2004 and 2013. At the moment, eleven countries are confirmed for the 2015 JESC in Bulgaria, with Montenegro added to the list just this very afternoon.

Source: Eurovision.de

10 thoughts on “Germany: Poll about JESC participation published”

  1. Ähm…das hört sich jetzt so an, als wäre das eine Umfrage vom NDR gewesen, so wie du, Patrick, es jedenfalls darstellst (“German broadcaster NDR has created a poll concerning a possible Junior Eurovision debut in 2015.”) – Aber das stimmt doch gar nicht oder gibt’s dafür irgend einen Beleg? Das war doch nur wieder eine läppische, unwichtige Umfrage auf eurovision.de von Herrn Feddersen, der so viel Mitspracherecht hat wie ein Toastbrot! Deutschland wird nicht debütieren, kriegt das aus dem Kopf und das ist auch irgendwie gut so…

    1. OK, ich sehe gerade, dass Eurovision.de eine Seite der ARD ist – aber das muss nichts heißen. Redakteure und Journalisten können frei und unabhängig moderieren und somit auch eine nicht bindende Umfrage erstellen. Das muss also nichts heißen!

      1. Dementsprechend müsste folgender Kommentar auf Wikipedia wieder gelöscht werden: ” Am 1. Juli veröffentlichte die ARD auf ihrer ESC-Seite Eurovision.de eine Umfrage bezüglich eines Debüts beim Junior Eurovision Song Contest, das derzeit ein Großteil der Voter begrüßen würden. Sollte sich die ARD für eine Teilnahme entscheiden, würde der Wettbewerb im Kindersender [[KiKA]] übertragen werden.http://www.eurovision.de/feddersens_kommentar/Deutschland-beim-Junior-Eurovision-Song-Contest,jesc102.html

          1. Deswegen kann man sich doch immer noch privat zum ESC informieren…^^ Dem bleibe ich ja auch weiterhin treu, aber Blog ist schon eine höhere Hausnummer… 🙂

        1. Außerdem glaube ich kaum, dass Feddersen von selbst auf die Idee mit der Umfrage gekommen ist. Und dass die dann auch noch so populär auf der Homepage präsentiert wird.

Leave a Comment